Faltenunterspritzung: Hyaluronsäure & Botox® in Dortmund nähe Bochum

Im Laufe der Jahre bilden sich durch die ständige Aktivität der Gesichtsmuskulatur Falten in der Haut. Besonders beim Lachen, beim Nachdenken oder wenn andere starke Emotionen die Muskeln fordern, können Falten um die Augen, Nase oder an der Stirn entstehen, die das Gesicht älter und abgespannt wirken lassen. Ob Schönheitsoperationen, Peeling, Hyaluronsäure, Botulinumtoxin oder Fadenlifting – die Möglichkeiten der Faltenbehandlung sind vielfältig.

Insbesondere Botox® ist ein beliebtes und bekanntes Mittel, um diese Falten erfolgreich zu glätten und dem Gesicht eine frische und vitale Ausstrahlung zu verleihen. Das Botulinumtoxin Typ A, auch bekannt als Botox®, ist seit Jahren schon nicht mehr aus der ästhetischen Medizin wegzudenken – es glättet minimalinvasiv die Falten durch Hemmung der Muskelaktivität und kaschiert erfolgreich selbst kleinste mimische Falten.

In unserer Praxis in Dortmund, die auch aus Bochum gut zu erreichen ist, führen wir gern Ihre Botox®-Behandlung durch und sorgen dafür, dass Sie mit einem erholten und zufriedenen Aussehen die Praxis verlassen. Alternativ oder in Ergänzung dazu, kann die Faltenbehandlung auch mit Hyaluronsäure durgeführt werden. Dieses dient dazu, als Füllmaterial eingefallenem oder dünnem Gewebe neues Volumen zu geben. Schlaffe Hautpartien wirken wieder voller, und die Haut erhält ein jüngeres Aussehen. Selbst starke Falten können mit Hyaluronsäure erfolgreich behandelt werden.

Kommen Sie gern für ein persönliches Gespräch vorbei und informieren sich zu unseren Möglichkeiten der Faltenunterspritzung in unserer Dortmunder Praxis für Ästhetische Chirurgie. Wir finden gegen jede Falte die passende Lösung.


Mehr Informationen zur Botox®-Behandlung für Patientinnen und Patienten aus Bochum und Dortmund gibt es hier.

Natürliche Kaschierung von Falten, ganz ohne Skalpell

Nicht immer muss man gleich „unters Messer“, wenn einige Areale des Körpers als störend empfunden werden. Dank modernster ästhetischer und kosmetischer Behandlungsmethoden gibt es mehrere Möglichkeiten, Falten drastisch, aber gleichzeitig sehr schonend zu minimieren. Seit vielen Jahren schon ist Botox® eine unkomplizierte Art der Beseitigung von lästigen Krähenfüßen und Zornesfalten. Auch Hyaluronsäure hat sich vielfach bewährt und zahlreichen Menschen zu größerer Zufriedenheit mit dem eigenen Erscheinungsbild verholfen. Weiterhin oft genutzte Methoden sind die Faltenbehandlung mit Eigenfett oder Polymilchsäure. Welche die passende Methode für Sie ist, hängt von verschiedenen anatomischen Faktoren ab. Unser Schönheitschirurg Ammar Khadra ermittelt im vorangehenden Beratungsgespräch, wie Sie sich das Ergebnis vorstellen und entwickelt daraufhin die passende Vorgehensweise für Ihre Botox®-Behandlung in unserer von Bochum aus gut zu erreichenden Praxis. Ein operativer Eingriff ist häufig gar nicht notwendig.

An folgenden Bereichen können die Falten geglättet werden:

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in Dortmund

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der menschlichen Haut, jedoch sinkt ab dem 30. Lebensjahr der Hyaluronsäuregehalt in den Zellen. Die Haut verliert an Spannkraft und Elastizität, wird trockener und schlaffer, wodurch schnell Falten entstehen können. Durch die Injektion von Hyaluronsäure kann dieser Altersentwicklung schonend und effektiv entgegengewirkt werden. Ein großes Plus: Aufgrund ihres natürlichen Ursprungs ist Hyaluronsäure gut verträglich und risikoarm. Die vernetzte Hyaluronsäure eignet sich ideal für tiefere Falten und verleiht der Haut jugendliche Frische. Hyaluron füllt durch Unterpolsterung und Bindung von hohen Feuchtigkeitsmengen in der Unterhaut das verloren gegangene Volumen rein mechanisch wieder auf. Das Ergebnis sehen Sie sofort: Die Haut ist angehoben und die Falte geglättet. Als besonderen Service fotografieren wir die zu behandelnden Gesichtspartien vor und nach der Faltenbehandlung mit einer Spezialkamera. Auf diese Weise können Sie den Behandlungserfolg direkt vergleichen. Sie können sich an der positiven Wirkung der Hyaluronsäure ungefähr sechs Monate erfreuen, danach ist der Wirkstoff abgebaut und muss aufgefrischt werden. Sie eignet sich ebenso hervorragend für Lippenunterspritzung.

Behandlung von Falten durch Botolinumtoxin/Botox® für Patientinnen und Patienten aus Bochum und Dortmund

Botox® dient nicht nur zur effektiven Behandlung von Falten sondern auch zur Therapie schwerer neurologischer Bewegungsstörungen und extremem Schwitzen unter den Achseln. Nicht nur in Deutschland wird es gerne angewendet, sondern in über 70 weiteren Ländern ist es zugelassen. Damit ist Botox® eines der beliebtesten Mittel bei schönheitschirurgischen Behandlungen im Bereich Faltenunterspritzung. Auch zahlreiche Patienten aus Bochum und Dortmund fragen nach dieser Behandlungsmethode.

Die Behandlung selbst dauert nur etwa 15–30 Minuten. Die Patientinnen und Patienten können sofort nach Ende der Behandlung unsere Praxisräume verlassen und ihren üblichen gesellschaftlichen Tätigkeiten nachgehen. Der Eingriff ist insgesamt sehr unkompliziert und erfordert in der Regel keine Betäubung. Die Kanülen, mit denen der Wirkstoff injiziert wird, sind sehr dünn und fein, deshalb sind Blutergüsse und Schwellungen selten zu erwarten. Mit dem richtigen Make-up lassen sich diese gegebenenfalls bestens kaschieren.

Botox® bzw. Botulinumtoxin ist, wie der Name bereits sagt, eigentlich ein Nervengift. Es verhindert die Muskelkontraktion durch die Blockade des erforderlichen Botenstoffes und ist für die Faltenunterspritzung daher bestens geeignet und äußerst wirkungsvoll. Unser erfahrener Schönheitschirurg wird die Behandlung natürlich nur mit der richtigen Dosierung vollziehen, es bestehen hier keinesfalls Risiken für Ihre Gesundheit. Es wird nur eine äußerst geringe Menge in den Muskel injiziert und vor Ort gebunden, deshalb gelangt das Toxin gar nicht erst in den Organismus. Und da die Faltenbehandlung mit Botox® seit 1989 durchgeführt wird, weiß man, dass die Behandlung ohne langfristige Nebenwirkung auskommt. Im Übrigen wird das verwendete Botulinumtoxin so stark gereinigt, dass kein toxinproduzierendes Bakterium mehr vorhanden ist. Deshalb wird der Wirkstoff auch oft nur Botulinum genannt. Sie müssen nicht befürchten, dass die Mimik unter einer Botox® -Behandlung bei uns in Dortmund leidet, denn wir erhalten Ihre natürlichen Gesichtszüge mit gezielter Anwendung und perfekter Dosierung. Außerdem lässt der straffende Effekt mit der Zeit langsam nach, sodass eine ungewollt intensive Muskelschwächung nach einer Weile nachlässt.

Die Wirkung von Botox® hält insgesamt vier bis sechs Monate an, mancher Patient erfreut sich sogar einer noch längeren Wirkungsdauer. Falls gewünscht, lässt sich die Botox®-Behandlung für Patienten aus Bochum oder der Region beliebig wiederholen, um den Effekt aufzufrischen.

Kontakt

Sie möchten Ihrem Gesicht zu neuer Straffheit und Frische verhelfen? Kein Problem! Unser Team steht Ihnen jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung, sei es für eine Botox®-Behandlung oder eine andere Art der Faltenunterspritzung in unserer Praxis in Dortmund. Selbstverständlich können Sie sich gern vorab zu weiteren Leistungen unserer Praxis für Ästhetische Chirurgie informieren, wir haben zahlreiche Infoblätter für Sie zu unseren verschiedenen Behandlungen zusammengestellt.

Sie erreichen uns telefonisch unter 0231. 28 21 21 20 oder schriftlich per E-Mail: info@l-esthetique.net.

Das Praxisteam um Ammar Khadra und Birgit Beideck freut sich darauf, Sie begrüßen zu dürfen.