Brustvergrößerung: Höchste medizinische Qualität in Dortmund, unweit von Bochum

Form und Größe der Brüste spielen bei Frauen eine zentrale Rolle für das Körperempfinden. Unverhältnismäßig kleine, große oder asymmetrische Brüste sind für betroffene Frauen oft eine starke psychische Belastung. Die Ursachen sind vielfältig: Manche Frauen leiden unter genetischen Erkrankungen, die zu einer Unterentwicklung des Brustdrüsengewebes führen, bei anderen ist die Entwicklung von rechter und linker Brust ungleichmäßig verlaufen. Einige Frauen wiederum fühlen sich in ihrem Körper nicht wohl, wenn die Brust als zu klein empfunden wird im Verhältnis zum restlichen Körper. An sich ist das körperlich keine Beeinträchtigung, jedoch kann dieser Zustand zu Störungen des Selbstwertgefühls oder mangelndem Selbstvertrauen führen. Zudem erleben zahlreiche Frauen nach der Geburt eines Kindes, dass ihre Brüste an Volumen verloren haben und nehmen diese fortan als weniger schön wahr. Hormonumstellungen, Bindegewebsschwächen, Übergewicht, der Wegfall von Sportaktivitäten sowie der natürliche Alterungsprozess sind maßgebliche Faktoren, die das Erscheinungsbild der weiblichen und auch der männlichen Brust beeinflussen. Sie können zu Veränderungen des Brustvolumens bzw. durch das Nachgeben des Hautweichteilmantels zu einem Erschlaffen der Brustkontur führen.

Dieser Zustand wird vielleicht als störend und belastend empfunden. Durch einen chirurgischen Eingriff kann Ihre Brust in kürzester Zeit ästhetisch ansprechend korrigiert werden. Brustkorrekturen gehören daher zu den am häufigsten angewendeten Behandlungen in der Schönheitschirurgie. Durch eine Brustvergrößerung mit Brustimplantaten kann Ihnen verloren gegangenes Selbstvertrauen wiedergegeben werden, sodass Sie sich in Ihrem Körper wieder rundum wohlfühlen. Patientinnen aus Dortmund oder Bochum sind in der Praxis für Ästhetische Chirurgie L'ESTHÉTIQUE gut aufgehoben, denn hier führt unser erfahrener Chirurg Amma Khadra den Eingriff auf höchstem professionellen Niveau durch und erfüllt Ihren Wunsch nach einer vollen sowie sinnlichen Brust.

Brustvergrößerung mit hochwertigen Silikon-Implantaten in Bochum

Formbestimmend für die weibliche Brust ist die Größe der Brustdrüse. Diese Drüse, auch Milchdrüse genannt, wird von einer lockeren Gewebsschicht von dem darunter liegenden Brustmuskel getrennt. Der Brustmuskel wiederum liegt den knöchernen und bindegewebigen Strukturen des Brustkorbes auf. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Implantate zu platzieren: zwischen Drüse und Brustmuskel oder unter dem Brustmuskel. Welche Methode zum Einsatz kommt, hängt von anatomischen Gegebenheiten ab, die Ammar Khadra vor der Operation umfassend ermittelt. Die Silikon-Gel-Implantate, die bei der Brustvergrößerung in der Praxis in Dortmund zum Einsatz kommen, sind aus modernem, hochvernetzten Silikon der höchsten Qualitätsstufe mit unbegrenzter Lebensdauer. Diese sind bestens getestet und absolut unbedenklich. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Implantate, die über ein spezielles Gütesiegel verfügen, damit Langlebigkeit und Formstabilität garantiert werden können. Schließlich möchten wir dazu beitragen, dass Sie sich langfristig an Ihrer vollen und formvollendeten Brust erfreuen können. Sie müssen keine Bedenken haben, dass sich die Brust aufgrund des Eingriffs anders anfühlen könnte. Da die Brustdrüse dem Implantat aufliegt, spüren Sie keinen Unterschied, sie fühlt sich auch weiterhin völlig normal an.

Im Rahmen der Operation verleiht Chirurg Ammar Khadra der Brust das gewünschte Volumen und gestaltet ihre neue Form ganz individuell, sodass diese perfekt zu Ihrem Körper passt. Durch eine sehr präzise Operationstechnik lassen sich dabei auch Größenunterschiede oder andere Asymmetrien der Brüste ausgleichen. Bei einer stark hängenden Brust kann zusätzlich eine Bruststraffungs-Operation sinnvoll sein. Dabei wird der Hautmantel vor dem Einsetzen des Implantats verkleinert.

Beratung, Operation & Nachsorge Ihrer Brustvergrößerung im Raum Dortmund

In einem persönlichen Beratungsgespräch wird Ammar Khadra sich Ihrer ganz individuellen Situation widmen. Hierbei legen wir gemeinsam das Ziel der Brustkorrektur, also der Bruststraffung, Brustvergrößerung oder Brustverkleinerung fest und wählen die geeignete Methode. Eine Brustvergrößerung kann übrigens auch durch die Transplantation von Eigenfett erzielt werden. Welche Option am sinnvollsten ist, wird im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgesprächs erläutert.

Dabei informiert Ammar Khadra Sie über den Behandlungsablauf, die Vorgehensweise, aber selbstverständlich auch über mögliche Risiken. Falls Sie sich vorab weitere Informationen einholen möchten, erhalten Sie übrigens auch in unseren Informationsblättern einen tieferen Einblick. Darin enthalten sind ausführliche Beschreibungen zu unseren Leistungen im Bereich Gesicht-Kopf-Hals, Körper, Brust, Laser und Kosmetik. Diese können Sie sich direkt herunterladen.

Uns ist es wichtig, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und uns Ihr Vertrauen schenken. Deshalb möchten wir eine gesunde Vertrauensbasis aufbauen und stehen Ihnen dafür jederzeit bei Fragen zur Seite, selbstverständlich auch bei weiteren Beratungsterminen. Entscheiden Sie sich für uns als erfahrenes Team und für eine Brustkorrektur, vereinbaren wir mit Ihnen einen für Sie passenden Operationstermin. Die Operationsdauer variiert in Abhängigkeit von des Behandlungsumfang und der Operationsmethode.

Vorgehensweise bei einer Brustvergrößerung

Es gibt für den Operateur mehrere Zugangswege, um das Implantat zu platzieren:

Brustwarze und Brustdrüse werden bei dem Verfahren, unabhängig davon, wo der Schnitt angesetzt wird, nicht beschädigt, um die Stillfähigkeit der Patientin nicht zu beeinflussen. Ist der Einschnitt nach einer ausgiebigen Desinfektion erfolgt, wird der Hohlraum unter dem Brustdrüsenkörper bzw. dem Brustmuskel präpariert, um das Implantat aufzunehmen. Die Größe und Lage des Hohlraumes schaffen die Voraussetzung für eine normal positionierte, formschöne und seitengleiche Brust, weshalb die perfekte Präparation entscheidend für den Erfolg ist.

Nach Beendigung der Operation muss für circa fünf Tage ein Tapeverband angelegt werden, anschließend muss weitere sechs Wochen ein stabilisierender medizinischer BH getragen werden, um die optimale Brustform zu erhalten. Die Wundheilung benötigt etwa 10–14 Tage. Nach drei Wochen werden überstehende Fäden entfernt. Letztendlich zeigt sich das definitive Ergebnis Ihrer Brustvergrößerung also erst nach einigen Wochen.

Für unsere Patientinnen, aus Bochum, Dortmund oder der Region ist die Operation unter Vollnarkose absolut stress- und problemfrei, wodurch auch der Plastische Chirurg Ammar Khadra in Ruhe und mit höchster Präzision die Operation durchführen kann. Die Brustvergrößerungen werden in der Regel in den Praxisräumen der Fachklinik für Ambulante Chirurgie / Medizinisches Laserzentrum in Dortmund durchgeführt. Eine Brustvergrößerung dauert circa eine Stunde. Alle Voruntersuchungen werden im Vorfeld Ihres OP-Termins durchgeführt.

Nach der beendeten Brustvergrößerung oder einer anderen Brustkorrektur können Sie sich in unserem Partner-Hotel „ambiente“ in Dortmund in Ruhe erholen. Das Hotel befindet sich in der Nähe der Fachklinik für Ambulante Chirurgie / Medizinisches Laserzentrum und der Praxis L‘ESTHÉTIQUE. Während Ihres Aufenthaltes werden Sie durch Ammar Khadra und sein Team pflegerisch und fachlich betreut, sodass es Ihnen an nichts mangelt. Gern können Sie hierfür unseren Hotel-Buchungs-Service in Anspruch nehmen. Wir buchen für Sie und/oder Ihre Begleitung den Aufenthalt in den modernen, großzügigen Zimmern des Hotels. Sprechen Sie uns an!

WEITERE INFORMATIONEN »

Eine Brustvergrößerung kann mithilfe des Einsatzes von Implantaten oder durch die Transplantation von Eigenfett erzielt werden.
Welche Option am sinnvollsten ist, wird im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgesprächs erläutert.

Fragen und Kontakt

Wenn Sie Fragen zum Thema Brustvergrößerungen und anderen Korrekturen in Dortmund haben oder einen Termin in unserer Praxis L‘ESTHÉTIQUE vereinbaren möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns einfach an.

Wir freuen uns auf Sie.