Ammar Khadra

Facharzt für Plastische, Ästhetische & Rekonstruktive Chirurgie,
Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Handchirurgie

Sicherlich ist für Sie mein persönlicher und beruflicher Werdegang ebenfalls von Interesse. Hierzu möchte ich Ihnen ein Kurzprofil präsentieren:

Ich wurde als ältester Sohn am 25.04.1971 in Damaskus, Syrien geboren. Meine gesamte schulische Laufbahn absolvierte ich bis zum 17. Lebensjahr in Syrien. Anschließend begann ich mein Medizinstudium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, das ich mit 24 Jahren erfolgreich beendete.

Daran folgend schloß sich meine AIP-Zeit im Klinikum St. Georg Leipzig in der Abteilung für Plastische Chirurgie an. Nach Beendigung meiner Zeit als Arzt im Praktikum verlängerte ich meinen Vertrag in der plastischen Chirurgie um weitere 6 Monate, um anschließend im selben Klinikum ein halbes Jahr Anästhesie-Erfahrung zu sammeln.

Mein weiterer beruflicher Weg führte mich im folgenden nach Schwerte an das Evangelische Krankenhaus, in dem ich unter der fachlich ausgezeichneten Führung von Herrn Prof. Dr. Reiner Labitzke das allgemeinchirurgische und unfallchirurgische Handwerk erlernte, so dass ich mit 30 Jahren meine Facharztanerkennung für Chirurgie erlangte. Im weiteren war ich ein Jahr als Oberarzt dort tätig.

Meine alte und immerwährende Liebe zur plastischen Chirurgie führte mich sodann in die Abteilung für Plastische Chirurgie des Evangelischen Krankenhauses Schwerte. Vier Jahre später konnte ich auch die Anerkennung als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erwerben.

Danach wechselte ich als Oberarzt für Plastische Chirurgie an das Marienkrankenhaus in Schwerte, um das Teilgebiet der Handchirurgie zu erlernen.

37-jährig wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit in meiner eigenen Praxis, dem Fachzentrum für Ambulante Chirurgie / Medizinisches Laserzentrum in der Flughafenstraße 4 in Dortmund-Brackel mit den Schwerpunkten Allgemeinchirurgie, Handchirurgie, Plastische & Ästhetische Chirurgie sowie dem Medizinischen Laserzentrum.

Im Sommer 2010 eröffnete ich zudem gemeinsam mit Birgit Beideck (Dermazeutische Kosmetik) die exklusive Privatpraxis L'ESTHÉTIQUE im Herzen von Dortmund, zentral gelegen zwischen Friedensplatz und Einkaufsmeile.

Seit 2000 bin ich glücklich mit meiner Frau Asil verheiratet und 2004 und 2008 wurden uns zwei gesunde Söhne, Samuel und Daniel, geschenkt.

Mitglied in den folgenden Verbänden:

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (vormals VDPC)
  • Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V. (GÄCD)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie
  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.
  • Berufsverband der niedergelassenen Chirurgen Deutschland e.V. (BNC)

Ammar Khadra
Facharzt für Plastische, Ästhetische &
Rekonstruktive Chirurgie,
Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Handchirurgie